Über uns

Wer sind wir

Der Sing- und Spielkreis Heidelberg ist ein Sing- und Volkstanzkreis, der 1949 in Heidelberg gegründet wurde und in der Tradition musischer Kulturgruppen steht, die sich ganz bewußt auf ihre Wurzeln in der Jugendbewegung beziehen.

Im Gegensatz zu kommerziellen Volksmusikensembles besteht der Kreis aus Laien, die sich die traditionelle Brauchtumspflege zum Hobby gemacht haben. Einzelpersonen und Familien treffen sich in ihrer Freizeit, um überlieferte Tänze und deutsches Liedgut sowie Volksmusik in verschiedener instrumentaler Besetzung zu pflegen. Der Sing- und Spielkreis gehört damit zu den wenigen Gruppen, bei denen Chorgesang, Volkstanz und die Instrumentalmusik gleichberechtigt nebeneinander gepflegt wird. Ihr oberstes Ziel ist die Erhaltung des deutschen Kulturgutes, um es lebendig an nachfolgende Generationen weiterzugeben. Besondere Beachtung findet dabei das kulturelle Erbe der Deutschen aus dem Osten Europas.

In Veranstaltungen, welche die Gruppe in regelmäßigen Abständen durchführt, werden Tanz, Lied und Instrumentalmusik miteinander verflochten.

Die Mitglieder tragen Trachten, die noch Orginale oder nach Originalen gearbeitet sind und aus dem jeweiligen Geburtsort stammen, aus dem der Trachtenträger oder dessen Vorfahren kommen.

Die Gruppe ist der „djo-Deutsche Jugend in Europa“ sowie in der „Arbeitsgemeinschaft der Sing- Tanz- und Spielkreise in Baden-Württemberg e.V.“ angeschlossen.

Zahlreiche Auslandsfahrten führten den Sing- und Spielkreis Heidelberg u.a. in die Schweiz, nach Österreich, Italien, England, Frankreich, Schweden, Dänemark, Ungarn, Lettland, Litauen, Egerland - Böhmen (Tschechien), in die USA, Namibia und nach Siebenbürgen (Rumänien).

Kontaktadressen

Sing- und Spielkreis Heidelberg

Angret Joester
Tel. 06221 / 472890
angret [at] heidelbergerspielkreis.de

oder

Martha Rockert
Tel. 06221 / 7254188
martha [at] heidelbergerspielkreis.de

Hilfe & Fragen

Mit Fragen wende Dich einfach an info [at] heidelbergerspielkreis.de